Newsticker

Zahl der Corona-Todesfälle binnen 24 Stunden fast auf Rekordhoch
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Geldgeber für Stadtladen gesucht

Donauwörth

09.11.2018

Geldgeber für Stadtladen gesucht

Im Stadtladen Donauwörth soll es regionale und biologisch angebaute Lebensmittel geben.
Bild: Fotolia

Ab sofort können Interessierte für das Gemeinschaftsprojekt in der Donauwörther Innenstadt bei der CID im Rathaus Anteile zeichnen.

Am Dienstag, 20. November, findet um 18.30 Uhr die erweiterte Gründungsveranstaltung für den Stadtladen Donauwörth im Zeughaus statt (DZ berichtete). Bei dieser Veranstaltung wird über das geplante Vorhaben informiert und die Rechtsform dargestellt. Außerdem werden Vertragsinhalte besprochen und das Vertragswerk durch die Anwesenden verabschiedet.

Die Anteilseigner wählen nach der Pause in der ersten Gesellschafterversammlung den Gesellschafterrat, der in Zukunft die Interessen der Eigner vertritt. Es geht um 100000 Euro, die in Form von Anteilsscheinen bis Ende Januar 2019 zusammen kommen müssen. Jeder interessierte Bürger kann einen oder mehrere Mindestanteile in Höhe von je 250 Euro am Stadtladen erwerben. Fällig wird der Betrag erst, wenn bis Ende Januar die benötigte Summe gezeichnet wurde.

Interessierte Anteilszeichner können sich ab sofort Anteile an der Gesellschaft, die den Stadtladen betreibt, im Büro der City-Initiative-Donauwörth, Rathaus, Zimmer 015, sichern. Weitere Zeichnungen werden dann in der Pause der Gründungsveranstaltung und im CID-Büro bis Ende Januar entgegengenommen. (dz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren