Newsticker
Bayern hält an FFP2-Maskenpflicht fest - auch für Schüler im Unterricht
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Gericht: 41-Jähriger hortet über 200 Arbeitshandschuhe

Gericht
25.04.2019

41-Jähriger hortet über 200 Arbeitshandschuhe

Ein Mann hortete Utensilien, die er bei seinem Arbeitgeber gestohlen haben soll. Nun stand er vor Gericht.
Foto: Alexander Kaya

Polizei findet in der Wohnung eines Mannes Diebesgut, das er bei seinem Arbeitgeber in Rain gestohlen haben soll.

Über 200 Handschuhe fand die Polizei bei einer Durchsuchung in einer Wohnung im vergangenen Jahr. Deswegen saß ein 41-Jähriger nun auf der Anklagebank vor dem Amtsgericht Nördlingen. Er hortete Arbeitshandschuhe in allen Größen und Variationen – von dick bis dünn, mit Noppen oder ohne. Auch mehrere Flaschen Insektenspray, Wespenköder, Rasendünger, Unkrautvernichter und einige weitere Utensilien fand die Polizei bei ihm.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.