Newsticker
RKI registriert 8500 Corona-Neuinfektionen und 71 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Gericht: Streit um Apfelsaft: Mann soll in den Knast

Gericht
07.08.2019

Streit um Apfelsaft: Mann soll in den Knast

Wegen zwei gläsern Apfelsaft wurde ein Mann in Donauwörth handgreiflich - und stand nun vor Gericht.
Foto: Robert Günther (dpa)

Plus Ein 31-Jähriger schlägt die Wirtin einer Pension in Donauwörth – der Übergriff hat für ihn Folgen.

Weil er am frühen Morgen in einer Pension in Donauwörth handgreiflich wurde, soll ein Mann ins Gefängnis. Das Bittere daran: Der Auslöser für den Streit war eher banal. Es ging lediglich um zwei Gläser Apfelsaft.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren