Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz sinkt weiter – Karliczek: Vorkehrungen für Fernunterricht verstärken
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Haindling begeistert in der Bäldleschwaige

09.06.2014

Haindling begeistert in der Bäldleschwaige

Haindling begeisterte circa 1200 Fans in der Tapfheimer Bäldleschwaige. Hier drei von sechs Mitgliedern der Gruppe: (von links) Wolfgang Gleixner, Hans-Jürgen Buchner und Michael Braun.
Foto: David Reitsam

Die Band Haindling ist mit einem einzigartigen Mischung aus Pop, Jazz und Volksmusik in Tapfheim aufgetreten.

Aktuelle Themen, etwas Ironie und eine einzigartige Mischung aus Popmusik, Jazz und Volksmusik: Mit diesem Erfolgsrezept hat die Band Haindling um Hans-Jürgen Buchner am vergangenen Sonntag rund 1200 Gäste in der Tapfheimer Bäldleschwaige begeistert. Im Mittelpunkt stand meist die bayerische Heimat der sechs Musiker. Etwa als Buchner erzählte, wie er gegen den Donauausbau kämpfte, oder als er mit einem verschmitzten Lächeln erklärte, dass Bayern und Bier nicht zu trennen seien. Dirndl und Lederhosen kann der Niederbayer allerdings nicht viel abgewinnen. Er selbst besitze keine Tracht. Ihm geht es vielmehr darum, Traditionen, Mundart und Natur zu bewahren. Neben einer vietnamesischen Maultrommel kamen deshalb auch zwei Alphörner zum Einsatz. Mit ihnen hatte Haindling vor rund zwei Jahren gearbeitet, als die Musiker für den Film „Bavaria – Traumreise durch Bayern“ mehrere Lieder eingespielt haben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.