Newsticker
Erstmals über 200.000 Neuinfektionen gemeldet – Inzidenz über 1000
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Harburg: Auto schleudert über B25

Harburg
21.05.2020

Auto schleudert über B25

Die Polizei war im Einsatz auf der B 25, wo ein junger Fahrer einen Unfall verursacht hatte.
Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/ZB

Fahrer verliert die Kontrolle und gerät in den Gegenverkehr

Glück im Unglück hatte ein 25-jähriger Dillinger bei einem Unfall auf der B 25 am frühen Samstagmorgen. Laut Polizei war der Mann mit einem Elektroauto von Möttingen kommend in Richtung Harburg unterwegs. Nach der Abfahrt Hoppingen kam er gegen 5.30 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts aufs Bankett. Beim Gegenlenken verlor er dann die Kontrolle über sein Fahrzeug, schleuderte nach links über die komplette Fahrbahn der Bundesstraße und prallte gegen eine Leitplanke. Anschließend kam der Wagen auf der Gegenfahrbahn zum Stehen. Glücklicherweise kam es zu keiner Frontalkollision mit dem Gegenverkehr.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.