Newsticker
"Infektionsgeschehen aggressiver als gedacht": Karl Lauterbach rechnet mit weitergehenden Einschränkungen
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Harburg-Ebermergen: Brand in Garage: Drei Feuerwehren im Einsatz

Harburg-Ebermergen
28.01.2020

Brand in Garage: Drei Feuerwehren im Einsatz

Drei Feuerwehren eilten am Dienstagnachmittag zu einem Brand in Ebermergen.
Foto: Wolfgang  Widemann (Symbolbild)

In Ebermergen hat es am frühen Dienstagnachmittag gebrannt. Was die Ursache gewesen sein könnte.

Ein Brand in einer Garage hat am frühen Dienstagnachmittag in Ebermergen für Aufregung gesorgt. Kurz nach 13.30 Uhr bemerkten Anwohner, dass es aus dem Bauwerk, das neben einem Wohnhaus in der Pfarrgasse steht, raucht. Es rückten die Freiwilligen Feuerwehren aus Ebermergen, Harburg und Wörnitzstein mit insgesamt rund 25 Kräften an. Die konnten die Flammen rasch löschen. Nach ersten Erkenntnissen könnte das Feuer durch einen technischen Defekt an einem Kompressor entstanden sein.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.