Newsticker
Ukraine will Mitglied bei der OECD werden
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Huisheim: Fluten in Huisheim sprengen Rohre, Fliesen und Beton

Huisheim
09.06.2021

Fluten in Huisheim sprengen Rohre, Fliesen und Beton

Starkregen sorgte am Samstag in Huisheim für reißende Fluten, hier an der Bühler Straße. Das Wasser drang in eine ganze Reihe von Häusern ein – auf Wegen, die niemand für möglich gehalten hatte.
Foto: Müller

Plus Eine erste Bilanz nach dem Unwetter in Huisheim: Es hat wohl über 30 Anwesen erwischt. Bürgermeister berichtet von "verrückten" Begebenheiten.

Es ist nun schon ein paar Tage her, seit eine Gewitterfront über Huisheim hängen blieb und sintflutartiger Regen fiel, doch einen kompletten Überblick, welche Hauseigentümer die daraus resultierenden Fluten getroffen haben, hat Bürgermeister Harald Müller noch immer nicht. Erst nach und nach erfahre man, bei wem alles sich die schmutzigen Wassermassen ins Gebäude ergossen. Was die Betroffenen schildern, sei „wirklich verrückt“, zieht Müller eine erste Bilanz.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.