Newsticker
EU-Parlament fordert Sanktionen gegen Altkanzler Schröder
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Justiz: Donau-Ries: Arzt stellt Glückwünsche zum Geburtstag in Rechnung

Justiz
01.10.2020

Donau-Ries: Arzt stellt Glückwünsche zum Geburtstag in Rechnung

Ein Facharzt aus dem Landkreis Donau-Ries hat es mit seinen Abrechnungen übertrieben. Wegen Betrugs stand er jetzt vor Gericht.
Foto: Patrick Pleul, dpa (Symbol)

Plus Ein Mediziner aus dem Donau-Ries-Kreis muss sich wegen Betrugs verantworten, weil er zweifelhafte Leistungen in Rechnung gestellt hatte.

Ein Facharzt aus dem Donau-Ries-Kreis hat über einen längeren Zeitraum hinweg in zahlreichen Fällen nicht korrekt mit der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) abgerechnet. Auf merheren Rechnung standen Leistungen, die der Arzt gar nicht erbracht hatte. Kostenpunkt: 30.000 Euro. Dafür stand er jetzt vor dem Nördlinger Amtsgericht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.