Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Kommunalwahl 2020: Schmidt und Müller gehen in Harburg ins Stechen

Kommunalwahl 2020
15.03.2020

Schmidt und Müller gehen in Harburg ins Stechen

Zwischen Claudia Müller (SPD) und Christoph Schmidt (Unabhängig für Harburg) wird sich in zwei Wochen entscheiden, wer in den kommenden sechs Jahren die Stadt Harburg führen wird. Amtsinhaber Wolfgang Kilian (CSU) war bei der Wahl nicht mehr angetreten.
Foto: Bernd Schied

Plus Der unabhängige Bewerber Christoph Schmidt holt mit 39,4 Prozent die meisten Stimmen. Die SPD-Kandidatin Claudia Müller kommt auf 33,4 Prozent. CSU-Mann Spielberger nur bei 12,5 Prozent.

In der Stadt Harburg kommt es in 14 Tagen zu einer Stichwahl um das Bürgermeisteramt zwischen dem unabhängigen Kandidaten Christoph Schmidt und Claudia Müller von der SPD. Schmidt erreichte 39,4 Prozent der Stimmen, Müller kam auf 33,4 Prozent.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.