Newsticker
Roche erhält EU-Zulassung für sein Medikament Roactemra bei Covid-19
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Kreis Donau-Ries: 14-jährige Stefanie fährt Autocross: "Eltern waren erst geschockt"

Kreis Donau-Ries
22.06.2014

14-jährige Stefanie fährt Autocross: "Eltern waren erst geschockt"

Steffi Geiger mit ihrem Toyota Starlet, den ein Mechaniker für sie zum Tourenwagen umgebaut hat.
Foto: Claudia Hamburger

Die 14-jährige Schülerin Stefanie Geiger aus Tapfheim fährt Wettrennen mit dem Tourenwagen. Und das, obwohl das Trainieren für sie eigentlich unmöglich ist.

Sie ist 14 Jahre alt, hat also noch keinen Führerschein. Trotzdem sitzt sie regelmäßig hinter dem Steuer. Dann rast sie mit 100 Sachen durch Staub und Matsch und springt über kleine Hügel. Stefanie Geiger aus Tapfheim hat nämlich ein ausgefallenes Hobby: Sie fährt Autocross. Und ist damit das erste so junge Mädchen, das für den MC Kesseltal die so genannte ILP-Serie fährt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.