Newsticker
Ethikrat-Mitglied spricht sich gegen allgemeine Impfpflicht aus
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Kriminalität: „Dem Frieden darf man nicht trauen“

Kriminalität
14.09.2016

„Dem Frieden darf man nicht trauen“

Im Vergleich zum vergangenen Jahr gibt es heuer in der Region bislang weniger Einbrüche. Warum diese Statistik für die Polizei allerdings kein Grund zur Entwarnung ist

Natürlich Häuser und Gaststätten, aber auch Bauwagen, Vereinsheime, Kitas und sogar Kirchen – Einbrecher scheinen vor nichts haltzumachen. Die geschilderten Tatorte stammen allesamt von Fällen, die sich in den vergangenen Wochen in der Region ereigneten. Angesichts der zuletzt gehäuften Meldungen liegt der Verdacht nahe, dass die Zahl der Einbrüche hierzulande zugenommen hat. Doch der Eindruck täuscht – zumindest, wenn man die Jahre 2015 und 2016 miteinander vergleicht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.