Newsticker
WHO erteilt Notfallzulassung für chinesischen Corona-Impfstoff von Sinopharm
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Kulturtage: Ein hochemotionaler Abend

Kulturtage
21.10.2019

Ein hochemotionaler Abend

Musikalisch perfekt und voll innigem Ausdruck: das Aris-Quartett im Donauwörther Zeughaus.
Foto: Lorenz Fitzel

Das grandiose Aris-Quartett zelebriert virtuose Kompositionen von Schubert, Brahms und Schostakowitsch im Donauwörther Zeughaus mit ungemeiner Spielfreude und Perfektion

„Zu den jungen Himmelsstürmern im Konzertgeschehen zählt fraglos das Aris-Quartett“, ein Zitat, auf ein junges, mittlerweile weltweit äußerst erfolgreich konzertierendes Ensemble gemünzt. Man durfte also sehr gespannt sein auf diesen Abend – zumal das Quartett ja nicht das erste Mal, bejubelt, in der Region gespielt hat. Die Erwartungen wurden auch bei diesem Konzertabend im Rahmen der Donauwörther Kulturtage nicht enttäuscht. Im Zeughaus spielten die vier Musiker bezwingend auf – mit einem interessanten, hintergründigen Programm – bezaubernde Klassik, fesselnde Moderne und emotionale Romantik. Und begeisterten wiederum sehr!

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren