Newsticker
Ab November keine Entschädigung mehr für Ungeimpfte bei Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Landkreis: Corona: So starten die Kitas im Landkreis Donau-Ries

Landkreis
01.09.2021

Corona: So starten die Kitas im Landkreis Donau-Ries

Abstand halten zwischen Kindern und Kindern oder Kindern und Personal – das ist in den Kindertagesstätten nicht möglich, es wäre zudem wohl nachhaltig schädlich für die Kleinen. Deswegen müssen die Kitas vor allem auch auf Vertrauen zu den Eltern setzen.
Foto: Silvio Wyszengrad

Plus Die Kindertagesstätten in der Region müssen weit mehr auf Vertrauen bauen als die Schulen. Warum das so ist und wie die Vorbereitungen aufs neue Kita-Jahr laufen.

Erst mal hört sich alles ganz normal an: Fröhliche Kinderstimmen im Hintergrund, die Kleinen freuen sich auf die Freunde und Freundinnen, wollen vom Urlaub erzählen, spielen. Für Angelika Exner vom AWO-Kinderhaus in Donauwörth bedeutet der Start der Kitas in den nunmehr zweiten Corona-Herbst allerdings ziemlich viel Arbeit und Organisation. Während für die Schulen sehr klare Testvorgaben gelten, ist man in den Kindertagesstätten vor allem auch auf eines angewiesen: Vertrauen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.