Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Landkreis Donau-Ries: Ausgangsbeschränkung: Viele bleiben zu Hause, einige sind unbelehrbar

Landkreis Donau-Ries
26.03.2020

Ausgangsbeschränkung: Viele bleiben zu Hause, einige sind unbelehrbar

Bei Verbrauchermärkten in der Region ist nach wie vor viel los. Die Polizei appelliert an die Vernunft der Bürger, soziale Distanz zu wahren und zu Hause zu bleiben.

Plus Seit einigen Tagen gilt in Bayern eine Ausgangsbeschränkung. Vor allem Verbrauchermärkte sind nach wie vor gut besucht. Wo es laut Polizei noch Konflikte gibt.

Vor einer Woche hat Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) die Ausgangsbeschränkungen verkündet. Restaurants, Spielplätze und Geschäfte sind weitgehend geschlossen. Wer keinen triftigen Grund hat, das Haus zu verlassen, sollte es nicht tun. Wie halten sich die Menschen im Landkreis an diese Auflagen, die mindestens noch eine weitere Woche gelten?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.