Newsticker
Corona-Inzidenz in Deutschland steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Landkreis Donau-Ries: Auto landet im Gebüsch

Landkreis Donau-Ries
26.12.2019

Auto landet im Gebüsch

Im dichten Gebüsch landete der Wagen einer 29-Jährigen. Die Feuerwehr musste ihn bergen.
Foto: Foto: Martin Wiemann

Totalschaden von rund 7000 Euro.

Eine 29-Jährige Autofahrerin landete am Montag bei einem Unfall im dichten Gebüsch, hatte aber Glück im Unglück und verletzte sich nur leicht. Laut Polizei fuhr sie gegen 22 Uhr auf der B2 von Donauwörth kommend Richtung Weißenburg. Kurz vor der Landkreisgrenze kam sie aufgrund der regennassen Fahrbahn in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Ihr Fahrzeug schleuderte und kam schließlich im Gebüsch neben der Straße zum Stehen. Die Frau wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von etwa 7000 Euro. Es musste abgeschleppt werden. Vor Ort waren die Feuerwehren aus Monheim und Rehau im Einsatz.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.