Newsticker
Baden-Württemberg will 3G-Regel für Beschäftigte mit Kundenkontakt einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Landkreis Donau-Ries: Konrad Wiedemann: Aus Leidenschaft für die Gemeinschaft

Landkreis Donau-Ries
12.08.2019

Konrad Wiedemann: Aus Leidenschaft für die Gemeinschaft

Das Wichtigste nimmt er im Aktenkoffer mit: Konrad Wiedemann auf dem Weg zu einem ehrenamtlichen Termin.
Foto: Foto: Helmut Bissinger

Konrad Wiedemann aus Harburg engagiert sich in mehreren Funktionen. Wie es ihm gelingt, Menschen fürs Vereinsleben zu motivieren.

Was wäre unsere Gesellschaft ohne ehrenamtlich Engagierte? Ohne Menschen, die mit Leidenschaft für wichtige Anliegen eintreten? Die viele Stunden investieren und sich ihren Fleiß und Einsatz nicht bezahlen lassen? – Wir alle wären um so vieles ärmer! Wichtige, auch lebensnotwendige Dienste und Funktionen könnten nicht aufrechterhalten werden. Deshalb stellen wir in unserer Serie „Vereinsmeier“ Menschen vor, die durch ihr Engagement echte Vorbilder sind. Allein in unserem Landkreis sind 60000 Mitglieder in 4800 Vereinen tätig. Kennen Sie auch jemanden, der unermüdlich im Einsatz ist? Dann schlagen Sie ihn als „Vereinsmeier“ vor: redaktion@donauwoerther-zeitung.de.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.