Newsticker
Grüne entscheiden über Aufnahme von Koalitionsgesprächen – Junge Union setzt Deutschlandtag fort
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Landkreis Donau-Ries: So lässt sich die Langeweile von Kindern vertreiben

Landkreis Donau-Ries
17.03.2020

So lässt sich die Langeweile von Kindern vertreiben

Ohne Kindergarten und Schule droht manchen Kindern vielleicht Langeweile: Eine Möglichkeit ist es, den Nachwuchs in die Arbeiten im Haushalt mit einzubeziehen. Dabei werden gleich auch Fertigkeiten für das spätere Leben geschult.
Foto: dpa-tmn

Plus Familien brauchen jetzt, in Corona-Zeiten, gute Ideen, wie sie ihren Alltag meistern. Zwei Erzieherinnen haben für unsere Leser wertvolle Tipps, um die Kinder bei Laune zu halten.

Familien brauchen dieser Tage gute Nerven, Kindertagesstätten und Schulen sind geschlossen. Das hält viele Eltern auf Trab, vor allem wenn sie gleichzeitig im Home Office arbeiten. Freizeiteinrichtungen wie Kinos, Hallenbäder, Spielplätze, Turnhallen oder Zoos sind nicht mehr geöffnet. Wie können Eltern also ihre Kinder zu Hause beschäftigen? Zwei Erzieherinnen aus dem Landkreis geben ein paar wertvolle Tipps, welche Antworten man auf „Mama, mir ist langweilig“ alles geben kann.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.