Newsticker
Bundestag führt lebhafte Debatte über die Einführung einer Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Landkreis Donau-Ries: So will der Kreistag arbeiten

Landkreis Donau-Ries
19.05.2020

So will der Kreistag arbeiten

60 Kreisräte, 60 Schultische, eine Turnhalle und viel Abstand – der Kreistag Donau-Ries formierte sich in der Stauferhalle in Donauwörth. Nach wichtigen personellen und formalen Abstimmungen ist das Gremium arbeitsfähig.
Foto: Färber

Plus Ausschussgröße, Unterausschüsse, Sitzverteilung – klingt sperrig. Doch für die politischen Entscheidungen im Landkreis kommt es genau auf diese Details an. Doch bei der Geschäftsordnung ging es auch darum, wie eine Abhängigkeit von der AfD verhindert werden kann.

Manchmal muss man in der Politik viel rechnen. Das haben auch die Parteien und Gruppierungen getan, die sich ab Montag in neuen Fraktionen im Kreistag präsentiert haben. Zudem ging es um die Frage, wie viele Sitze die Ausschüsse haben sollen. In diesen passiert die eigentliche politische Arbeit. Das heißt, wer seine Politik durchsetzen will, muss in den Ausschüssen Mehrheiten finden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.