Newsticker
Bundestag beschließt Erleichterungen für Geimpfte und Genesene
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Landkreis: Rehbrunft birgt Gefahren für Verkehrsteilnehmer

Landkreis
03.08.2019

Rehbrunft birgt Gefahren für Verkehrsteilnehmer

Auf die Gefahr von Wildunfällen weist unter anderem dieses Plakat an der B2 zwischen Donauwörth und Kaisheim hin.
Foto: Wolfgang Widemann

Nach dem Wildunfall bei Daiting, bei dem sich ein junger Mopedfahrer schwer verletzt hat, erklären Jäger nun die aktuelle Situation in Feld und Wald.

Nach dem Unfall eines jungen Mopedfahrers auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Daiting und Buchdorf, der am Mittwoch mit einem Reh zusammengestoßen war und sich schwere Kopfverletzungen zugezogen hatte (siehe auch: Moped kontra Reh: 19-Jähriger schwer verletzt ), meldet sich nun der Jagdverband Donauwörth zu Wort – und weist auch auf die aktuellen Gefahren in diesem Zusammenhang hin. Denn derzeit tut sich einiges in Feld und Wald.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren