Newsticker
Bund und Länder planen Impfgipfel am 27. Mai
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Landkreis: Wie kommen Spritzmittel in die Gartenkräuter?

Landkreis
29.10.2019

Wie kommen Spritzmittel in die Gartenkräuter?

Im Garten von Brigitte Fröhlich in Tapfheim hat der Bund Naturschutz in Bio-Dill Spuren von Unkrautvernichtungsmittel gefunden und damit nachgewiesen, dass auch dort, wo keine Spritzmittel eingesetzt werden, sich diese absetzen.

Plus Der Bund Naturschutz lässt in privaten Gärten dort angebaute Kräuter auf Spuren von chemischen Unkrautvernichtern untersuchen. Fast alle Proben sind positiv.

Tomaten, Gurken, Auberginen, Kürbis, Sellerie, Äpfel – seit Jahrzehnten bewirtschaftet Brigitte Fröhlich ihren großen Nutzgarten rein biologisch. In ihren Hochbeeten zieht sie fast alles, was bei ihr und ihrem Mann Josef in Tapfheim auf den Tisch kommt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren