Newsticker

Söder hält Verlängerung der Kontaktbeschränkung bis Juli für richtig
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Lastwagen bleibt vor dem Rathaus liegen

Donauwörth

21.10.2019

Lastwagen bleibt vor dem Rathaus liegen

Ein Lastwagen ist vor dem Donauwörther Rathaus liegengeblieben.
Bild: Manuel Wenzel

Ursache ist wohl ein technischer Defekt. Das hat Folgen für den Verkehr in Donauwörth.

In der Kurve unmittelbar vor dem Rathaus in Donauwörth ist am Montagnachmittag um kurz vor 16 Uhr ein Lastwagen liegengeblieben. Der Lkw fuhr die Reichsstraße hinunter, bevor offenbar wegen eines technischen Defekt plötzlich Schluss war.

Das sorgte zunächst für längere Stauungen. Die Polizei leitete schließlich Verkehrsteilnehmer, die aus Richtung Landratsamt kamen, über die Augsburger Botengasse oder die Schustergasse um. Das kam aber zu spät für einige Busse, die sich direkt hinter dem Lkw befanden und warten mussten.

Wer in Gegenrichtung unterwegs war, musste sich zunächst ebenfalls gedulden, ehe nach einigen Minuten zumindest Autos an dem Brummi unter Zuhilfenahme des Gehwegs vorbeifahren konnten. Nach knapp einer Stunde war die Reichsstraße wieder frei.  

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren