Newsticker

München überschreitet Corona-Grenzwert

13.07.2010

Lehrgang für Ausbilder

Donauwörth Die Berufsausbildung ist ein zentrales Thema der Industrie- und Handelskammer. Um den Unternehmen die Möglichkeit zu geben, ausbilden zu können, ist in der Regel erforderlich, dass die mit der Ausbildung betraute Person geeignet ist. Dafür ist, neben der fachlichen Eignung, die Ausbildereignungsprüfung bei der IHK abzulegen.

Das IHK-Bildungshaus Schwaben bietet ab 20. Juli einen Lehrgang in Nördlingen zur Vorbereitung auf die Prüfung an. Die Prüfung ist am 5. Oktober.

Im Lehrgang wird ein breit gefächertes Wissen über die Berufsausbildung vermittelt. Lehr- und Lernpsychologie, Beurteilungen und Bewerten oder Rechtsgrundlagen sind ein kleiner Ausschnitt daraus. Diese Inhalte sind nicht nur für die Ausbildung nützlich, sondern auch im täglichen Berufsleben hilfreich.

Weitere Informationen erhalten Interessierte über Hatun Dozla, Telefon (08 21) 31 62-351. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren