Newsticker

USA: Fünf Millionen gemeldete Corona-Infektionen seit Beginn der Pandemie
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Mauren wieder mit eigener Liste

01.02.2020

Mauren wieder mit eigener Liste

20 Kandidaten für den Stadtrat

Der Harburger Ortsteil Mauren tritt bei den Kommunalwahlen am 15. März wieder mit einer eigenen Liste an. Seit 1984 setzt sich die Wählergruppe für die Interessen des Dorfs ein und betreibt laut Pressemitteilung „konstruktive Sacharbeit für das gesamte Stadtgebiet“.

Bei der Aufstellungs- und Nominierungsversammlung sei die Bereitschaft groß gewesen, bei der Wählergruppe aktiv zu werden. Es kamen 20 Kandidaten für den Stadtrat zusammen. Es sei gelungen, „einen bunten und repräsentativen Querschnitt der Dorfbevölkerung für die Liste zu gewinnen“. Als Ziel hat es sich die Gruppierung gesetzt, weiter mit zwei Vertretern im Stadtrat dabei zu sein.

Am Samstag, 22. Februar, findet im Gasthaus Lamm eine Veranstaltung der Wählergruppe Mauren statt. Beginn: 19.30 Uhr. Dabei stellen sich die Kandidaten vor und informieren über das Wahlprogramm und die Ziele.

Aus der geheimen schriftlichen Wahl ergab sich folgende Bewerberliste: 1. Michael Amerdinger, 2. Bernd Schreitmüller, 3. Patrick Sonnenleitner, 4. Johannes Amerdinger, 5. Sebastian Funk, 6. Karin Köhnlein, 7. Sandra Schön, 8. Alexander Winter, 9. Kurt Wiedemann, 10. Thomas Wiedemann, 11. Lucas Wiedenmann, 12. Jonas Schön, 13. Johann Rappl junior, 14. Stefan Münzinger, 15. Thomas Hertle, 16. Karlheinz Münzinger, 17. Melanie Wolfinger, 18. Andre Lindemeier, 19. Reinhold Fürnrohr, 20. Gabi Heiß. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren