Newsticker
EU-Staaten erwägen neue Reiseauflagen in der Corona-Krise
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Maurer stürzt in Monheim von Leiter und verletzt sich schwer

Monheim

22.12.2020

Maurer stürzt in Monheim von Leiter und verletzt sich schwer

Der Rettungsdienst kümmerte sich um einen Maurer, der auf einer Baustelle in Monheim verunglückte.
Bild: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Bei einem Arbeitsunfall in Monheim hat sich ein Maurer schwere Verletzungen zugezogen. Wie das Unglück passierte.

Auf einer gewerblichen Baustelle in der Schulstraße in Monheim hat sich am Montag ein Arbeiter bei einem Unfall schwer verletzt. Der Maurer stieg nach Angaben der Polizei gegen 13.30 Uhr eine Leiter an einem Gerüst hoch. Dabei rutschte der 41-Jährige auf einer Aluminiumsprosse aus und konnte sich nicht mehr abfangen. Der Mann landete unsanft und verdreht auf dem rechten Fuß und brach sich das Sprunggelenk. Das Rote Kreuz brachte den Verletzten in die Donau-Ries-Klink nach Donauwörth.

Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen den Erkenntnissen der Polizei zufolge nicht vor. (dz)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren