Newsticker
RKI-Chef Wieler plädiert für Corona-Maßnahmen an Schulen bis zum Frühjahr 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Mertingen: Maskierter mit Waffe unterwegs?

Mertingen
12.10.2019

Maskierter mit Waffe unterwegs?

In Mertingen war am Freitag ein größeres Polizeiaufgebot im Einsatz.
Foto: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Kinder erzählen in Mertingen von einem angeblichen Vorfall. Großeinsatz der Polizei verläuft aber ergebnislos.

Ein angeblicher Vorfall mit einem bewaffneten Mann hat am Freitagabend in Mertingen für große Aufregung gesorgt. Kinder, die im Freien gespielt hatten, erzählten ihren Eltern, dass ein Maskierter mehrere Schüsse abgegeben habe. Daraufhin rückte ein großes Aufgebot der Polizei an.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.