Newsticker
WHO stuft neue Corona-Variante als "besorgniserregend" ein
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Natur: Borkenkäfer: Stadt hat Kampf aufgenommen

Natur
26.08.2015

Borkenkäfer: Stadt hat Kampf aufgenommen

Borkenkäfer befallen Bäume – in der Masse sind sie durchaus schädlich. Im Donauwörther Stadtwald müssen jetzt Bäume gefällt werden.

Um die Vermehrung zu verhindern, hat Donauwörth konsequente Schritte eingeleitet

Der Ausbreitung des Fichtenborkenkäfers im Stadtwald Donauwörth nimmt inzwischen immer bedrohlichere Ausmaße an. Das teilt die Stadt mit. Aufgrund der extrem warmen und trockenen Witterung in den letzten Wochen habe sich der Forstschädling „explosionsartig vermehrt“.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.