Newsticker
SPD beschließt Aufnahme von Ampel-Koalitionsgesprächen im Bund
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Niederschönenfeld: „Linda“ wird ausgezeichnet

Niederschönenfeld
17.06.2019

„Linda“ wird ausgezeichnet

Gut drei Jahre dauerten die Feldversuche beim sogenannten Linda-Projekt. Die Erfahrungen liefern auch überregional neue Erkenntnisse.
Foto: Foto: Manuel Wenzel

Notstromversorgung durch Erneuerbare Energien ist der Inhalt des Projekts gewesen. Niederschönenfeld stand im Fokus. Warum die Fachwelt den Modellversuch so lobt

Notstromversorgung im sogenannten Blackout-Fall durch erneuerbare Energien: Darum ging es im Projekt „Linda“, das die LEW Verteilnet gemeinsam mit der Hochschule Augsburg, der LEW Wasserkraft und weiteren Partnern zwischen 2015 und 2018 durchgeführt haben. In Feldversuchen in Niederschönenfeld, Feldheim und Rain war das Konzept in der Praxis getestet worden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.