Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Oberndorf: Neue Kläranlage in Oberndorf wird auch für die Bürger teuer

Oberndorf
27.05.2021

Neue Kläranlage in Oberndorf wird auch für die Bürger teuer

Die neue Kläranlage in Oberndorf ist ein echtes Großprojekt – auch finanziell. 
Foto: Helmut Bissinger

Plus 75 Prozent der Gesamtkosten werden auf die Bevölkerung in Oberndorf umgelegt. Es zeichnet sich eine Lösung ab, wie das im Detail aussehen kann.

Dass sie zur Kasse gebeten werden, ist den Grundstücksbesitzern in Oberndorf schon seit Jahren bekannt. Seither gibt es ein Rätselraten in der Kommune, wie hoch die Beiträge wohl sein werden, um die neue Kläranlage gemeinschaftlich zu finanzieren. Jetzt zeichnet sich eine Lösung ab, die im Gemeinderat nach einer nicht öffentlichen Vorberatung mit der zuständigen Kommunalbetreuung vorgestellt wurde.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.