Newsticker
Ukraine will Mitglied bei der OECD werden
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Otting: Sachbeschädigung: In Otting sind Graffiti-Sprayer unterwegs

Otting
15.04.2020

Sachbeschädigung: In Otting sind Graffiti-Sprayer unterwegs

Graffitisprayer sind derzeit in Otting unterwegs.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Innerhalb von zwei Wochen sind nun schon mehrere Gebäude beschmiert worden. Der Schaden geht wohl in den vierstelligen Bereich. Die Polizei bittet um Hinweise.

Bereits zum wiederholten Male innerhalb kurzer Zeit sind im Bereich der Gemeinde Otting Graffitisprüher mit Sachbeschädigungen aufgefallen. Im aktuellen Tatzeitraum – 1. bis 14. April – wurden der Polizei zufolge mehrere Örtlichkeiten, die dem Gemeinwohl dienen, mit Lackfarbe beschmiert. Es handelt sich dabei unter anderem um eine Bushaltestelle, ein öffentliches WC, eine ehemalige Gefrieranlage sowie das Feuerwehrhaus. Zudem wurden mehre Elektroverteilerkästen besprüht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.