Newsticker

Nach Corona-Ausbruch: Tönnies darf in Rheda-Wiedenbrück wieder schlachten
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. PWG Rain stellt ihre Stadtrats-Liste vor

Rain

20.11.2019

PWG Rain stellt ihre Stadtrats-Liste vor

Die Stadtrats-Bewerber der PWG Rain, jeweils von links, sitzend Elke Eitel, Bianca Köpf und Sabine Baumgärtner, stehend Dr. Dominik Schmelcher, Johann Wiblishauser, Karl-Bruno Schmelcher, Michael Schmelcher, Christian Lehmeier, Isolde Würmseher, Peter Seidl, Karl Rehm, Dieter Holzmann, Nicole Mayr, Egbert Wenninger, Peter Schmid, Albert Koroschetz, Joachim Düsing und Ricco Reischl; es fehlen Robert Oberfrank und Manuel Ehlich. 
Bild: Foto: Hedwig Rehm

20 Kandidaten bewerben sich für die Parteifreien für den Stadtrat Rain

Mit einstimmigem Votum hat die Parteilose Wählergemeinschaft ihre Liste für die Stadtratswahl am 15. März nächsten Jahres aufgestellt. 20 Persönlichkeiten, darunter fünf Frauen, umfasst die von Bürgermeisterkandidat Karl Rehm und Vorsitzendem Joachim Düsing angeführte Liste. Die beiden Spitzenkandidaten führten auch durch den „politischen“ Teil der Aufstellungsversammlung, während der frühere PWG-Stadtrat Walter Lenk die formellen Wahlen und Abstimmungen leitete.

Düsing und Rehm erinnerten an die Satzung der Wählergemeinschaft: sie wolle den Bürgern eine Plattform zur Mitbestimmung in allen kommunalen Angelegenheiten in politischer, religiöser und weltanschaulicher Freiheit und Unabhängigkeit geben. Die Kandidaten sind allein ihrem Gewissen verantwortlich; Weisungen seitens der PWG gebe es nicht. Karl Rehm stellte das Wahlprogramm – weitgehend auch schon bei der Nominierung zur Bür-germeisterwahl präsentiert – nochmals vor (wir berichteten). Es gelte, diese Aussagen durch eine Arbeitsgruppe für die geplanten Veröffentlichungen aufzubereiten.

Vor der förmlichen Listenaufstellung nutzten alle anwesenden Bewerber die Gelegenheit, sich den Mitgliedern vorzustellen. Die Slogans der Vorstandschaft „Begeisterung, Wertschätzung, Offenheit und Miteinander“ erhielten dabei Zustimmung; viele Bewerber unterstrichen, dass besonders die Kandidatur von Karl Rehm ihnen Motiva-tion zum Mitmachen gegeben habe.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Auf der Kreistagsliste, so Vorsitzender Joachim Düsing, ist die PWG mit sieben Bewerbern vertreten; dazu kommen zwei Bewerber der Wählervereinigung Rainer Stadtteile. Besonderer Dank galt abschließend Stadtrat Erhard Sandmeir, der nach 18 Jahren als Mandatsträger 2020 nicht mehr kandidieren wird. Er gehört nicht nur seit 2002 dem Stadtrat und mehreren Ausschüssen an, sondern ist genauso lange Sportreferent und engagierter Vertreter der Ziele der PWG.

Die Bewerberliste der PWG Rain

1. Karl Rehm,

2. Joachim Düsing,

3. Egbert Wenninger,

4. Bianca Köpf,

5. Robert Oberfrank,

6. Albert Koroschetz,

7. Peter Schmid,

8. Dr. Dominik Schmelcher,

9. Nicole Mayr,

10. Karl-Bruno Schmelcher,

11. Ricco Reischl,

12. Peter Seidl,

13. Isolde Würmseher,

14. Dieter Holzmann,

15. Elke Eitel,

16. Johann Wiblishauser,

17. Sabine Baumgartner,

18. Manuel Ehlich,

19. Michael Schmelcher,

20. Christian Lehmeier;

Ersatz: Stefan Gastgeb, Hedwig Rehm. (arh)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren