1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Pater Xaver verlässt Harburg

13.07.2016

Pater Xaver verlässt Harburg

Seelsorger wechselt an den Ammersee

Der Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft Harburg/Hoppingen, Pater Xaviour Joseph Namplampara, wechselt zum 1. September in die Pfarrei Utting am Ammersee. Pater Xaver wirkt seit acht Jahren in der Burgstadt. Der feierliche Festgottesdienst findet am Sonntag, 24. Juli, um 10.15 Uhr in der Herz-Jesu-Kirche in Harburg statt. Beim anschließenden Empfang haben Interessierte die Möglichkeit, sich persönlich von dem Pfarrer zu verabschieden.

Pater Xaver kommt aus Kerala in Südindien und studierte in Indien Philosophie und Theologie. Am 15. Februar 1990 wurde er zum Priester geweiht. Er gehört zur Ordensgemeinschaft der heiligen Theresia vom Kinde Jesu (Little Flower Congregation), kam 2002 nach Deutschland und war zunächst in den Pfarreien Höchstädt und später in Rennertshofen tätig. Seit 2008 ist er in Harburg. Zu der Pfarreiengemeinschaft gehören die Pfarrei Herz Jesu Harburg und die Pfarrei Mutterschaft Mariens in Hoppingen mit der Filialkirche St. Theresia von Lisieux in Möttingen.

Neben den seelsorgerischen Tätigkeiten musste Pater Xaver während seiner Zeit in Harburg auch bauliche Maßnahmen organisieren. Das Pfarrheim war zu renovieren, die Theresienstatue in Möttingen war aufzustellen und das Dach der Herz-Jesu-Kirche war komplett zu sanieren. Dieses Projekt konnte 2013 im Rahmen der Feierlichkeiten zum 110. Kirchenjubiläum vollendet werden.

1991 gründete Pater Xaver in Indien eine Schule: die Little Flower School. Diese interreligiöse Einrichtung hat heute 3500 Schüler. Kinder vom Kindergarten bis zur 12. Klasse werden dort unterrichtet. Der Geistliche freut sich darüber, wenn aus seinen Pfarreien Spenden in die Schule fließen. An einer Studienreise in die indische Heimat nahmen viele Harburger teil. Die nächste Reise ist für Anfang 2017 in Planung. Als Ordensbruder wünscht sich Pater Xaver keine persönlichen Geschenke, sondern bittet darum, einen Obolus für die Little Flower School zu leisten. (dz)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren