Newsticker
Apotheken können ab 8. Februar Corona-Impfungen anbieten
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Polizei-Report: Ohne Führerschein unterwegs

Polizei-Report
16.05.2014

Ohne Führerschein unterwegs

Foto: Julian Leitenstorfer

Polizei stellt das Auto eines Donauwörthers sicher, da dieser erneut ohne Fahrerlaubnis hinterm Steuer sitzt.

Ein 47-jähriger Autofahrer aus einem Donauwörther Stadtteil ist am Donnerstagmorgen von Beamten der Verkehrspolizei ohne Führerschein erwischt worden. Bei einer Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann keinen erforderlichen Dokumente besaß. Die Fahrerlaubnis war ihm offenbar versagt worden, er setzte sich aber dennoch ans Steuer seines Autos. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde in diesem Fall auch das Auto sichergestellt, da der Mann Wiederholungstäter ist. Es soll im weiteren Verfahren eingezogen werden und bei der Verwahrstelle in Augsburg stehen, bis das weitere Vorgehen entschieden ist.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.