1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Polizei stoppt zwei Buben und liefert sie daheim ab

Buchdorf

31.08.2018

Polizei stoppt zwei Buben und liefert sie daheim ab

Die Polizei hat in Buchdorf zwei Buben gestoppt und heimgefahren.
Bild: Symbolbild Benedikt Siegert

Ein 16- und ein 14-Jähriger fallen einer Polizeistreife auf.

Ein 16-Jähriger und sein 14-jähriger Beifahrer sind am Donnerstag einer Polizeistreife in Buchdorf aufgefallen. Dabei lenkte der 16-Jährige ein Moped, an dem kein Kennzeichen angebracht war. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass das Fahrzeug gedrosselt war. Das notwendige Versicherungskennzeichen und die damit verbundene Versicherung waren allerdings nicht vorhanden, berichten die Gesetzeshüter. Der Bursche musste deshalb sein Fahrzeug stehen lassen. Die Streife brachte die beiden Jugendlichen, die aus einer Nachbargemeinde von Buchdorf stammen, aber sicherheitshalber gleich selbst nach Hause.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren