Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder will Corona-Regeln in Kommunen an Grenzwerte koppeln
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Polizeisenioren in Dennenlohe

24.07.2010

Polizeisenioren in Dennenlohe

Donauwörth Der Tagesausflug der "Pensionistengemeinschaft der Donauwörther Polizei" führte ins Mittelfränkische. Reiseziele waren das Schloss Dennenlohe mit seinen landschaftlichen Attraktionen sowie der nahe gelegene Hesselberg.

Vor der barocken Fassade des Schlosses wurde die 35-köpfige Reisegruppe vom Hausherrn, Baron Süsskind, begrüßt. Der Baron erklärte anhand eines Originalplanes die Geschichte und Lage des Schlosses, des ebenfalls barocken Gutshofes und der Garten- und Parkanlagen. Dann folgte die Führung durch einen Teil des Privatgartens. Über den Vasenweg gelangten die Ausflügler vorbei an der Orangerie in den persischen Garten. Begleitet von Baron Süsskind, der in leidenschaftlicher Art seine Erklärungen vorbrachte, ging es in den 14 Hektar großen Schlosspark.

Zum Mittagessen fanden sich die Pensionisten im Marstall-Restaurant wieder zusammen. Mit dem Bus ging es zum zweiten Ziel. Den Abschluss bildete nach der Kaffeepause der Gang auf den Hesselberg. Hier wurden die Besucher mit einem herrlichen Rundblick über die Dörfer, Märkte und Städte wie Wittelshofen, Gerolfingen, Lentersheim und Ehingen belohnt. (jmü)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren