Newsticker
RKI warnt vor Überschätzung von Selbsttests in der Pandemie-Bekämpfung
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Preis für ehrenamtliches Engagement

22.01.2019

Preis für ehrenamtliches Engagement

Bewerbungsbeginn ist ab sofort

Ob Besuchsdienste im Pflegeheim, Patenschaften für Kinder mit einem psychisch erkrankten Elternteil oder Freizeitaktivitäten mit behinderten Menschen: Es gibt viele Möglichkeiten, sich im sozialen Bereich ehrenamtlich zu engagieren. Um die ehrenamtlich tätigen Menschen in den Mittelpunkt zu rücken, vergibt der Bezirk Schwaben 2019 den Sozialpreis „Miteinander“.

Ab sofort können Gruppen, Initiativen und Projekte, aber auch Einzelpersonen vorgeschlagen werden oder sich selbst bewerben. Neben dem Ehrenamtspreis, der mit 5000 Euro dotiert ist, vergibt die Jury zudem eine Anerkennungsurkunde für innovative Projekte aus dem professionellen Sozialbereich.

Über die beiden Komponenten des Sozialpreises „Miteinander“ des Bezirks Schwaben finden sich alle Informationen auf dem Internetauftritt des Bezirks unter www.bezirk-schwaben.de/miteinander.

Die Informationen und Bewerbungsunterlagen können auch direkt beim Bezirk Schwaben angefordert und eingereicht werden. Bewerbungsende ist am Sonntag, 14. Juli. (pm)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren