Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt wieder und liegt jetzt bei 442,1
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Prognose: Bevölkerungszahl im Landkreis bleibt stabil

Prognose
17.06.2014

Bevölkerungszahl im Landkreis bleibt stabil

Die Einwohnerzahl im Landkreis Donau-Ries bleibt bis 2032 zwar einigermaßen stabil. Doch die Hälfte der Bürger werden über 65 sein.

Landesamt veröffnetlicht neueste Berechnungen. Zahl der Älteren steigt enorm an - auch im Donau-Ries-Kreis

Donauwörth/München Im Jahr 2032 werden im Landkreis Donau-Ries etwa 128700 Menschen leben. Das ist das Ergebnis der neuesten Bevölkerungsprognose, die das Bayerische Landesamt für Statistik gestern veröffentlicht hat. Damit werden etwa eine Million Menschen weniger als heute in der Region wohnen. Das Landesamt für Statistik ordnet diese Entwicklung als „stabil“ ein. Im Vergleich: Der Landkreis München wird im gleichen Zeitraum 15 Prozent mehr an Einwohnern zählen, während der Kreis Wunsiedel einen Schwund von 18 Prozent hat.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.