Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Projekt: Eine Infostelle in der Altstadt

Projekt
26.11.2016

Eine Infostelle in der Altstadt

Dieses Gebäude in der Donauwörther Straße in Harburg soll abgerissen werden, damit dort die neue Infostelle entstehen kann.
Foto: Wolfgang Widemann

In der Burgstadt soll man sich künftig über die Besonderheiten des Geoparks Ries informieren können. Ein altes Haus muss dafür weichen

Vor etwa 14,5 Millionen Jahren rast ein riesiger Asteroid aus dem All auf unseren Planeten zu. Mit unglaublicher Geschwindigkeit kracht er auf die Erde und hinterlässt einen riesigen Krater – das Ries ist geboren. An vielen Stellen im Landkreis sind die Auswirkungen dieses Ereignisses noch heute zu bestaunen. Um den Blick auf die Besonderheiten zu lenken und Touristen in die Region zu locken, wurde der Geopark Ries aus der Taufe gehoben. Eine Infostelle dazu soll nun auch in Harburg entstehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.