Newsticker
Ukrainische Armee gerät in der Region Donezk zunehmend unter Druck
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Rain: Die Jugend soll wieder mitreden

Rain
29.08.2019

Die Jugend soll wieder mitreden

Sie sind neun der aktuell 15 Kandidaten für den Jugendrat: (von links) Kevin Herford, Laura Stahl, Rebecca Heindl, Quirin Knoll, Katharina Knoll, Robin Lange, Johanna Alter, Elke Thomas-Barein, Sandra Schmid.
Foto: Millauer

In Rain wird ein Jugendrat gewählt. Bei einer Diskussion mit dem Bürgermeister setzen die Jugendlichen Themen auf die Agenda, die sie gemeinsam anpacken wollen.

Demokratie, das ist die Herrschaft des Volkes. Mitsprechen können jedoch meist nur die Volljährigen, denn sie sind wahlberechtigt. Von der politischen Mitbestimmung sind die Minderjährigen oft ausgeschlossen. In Rain wird das in weniger als einem Monat anders sein.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.