Newsticker
Bund und Länder planen Impfgipfel am 27. Mai
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Rain/Nördlingen: Drei Stunden nach Urteil wieder eine Straftat

Rain/Nördlingen
08.08.2019

Drei Stunden nach Urteil wieder eine Straftat

Die Polizei hat in Rain einen Autofahrer bei einer illegalen Spritztour erwischt. Außerdem stand er offenbar unter Drogeneinfluss.
Foto: Bernd Hohlen (Symbolbild)

Ein Mann bekommt an seinem Geburtstag eine saftige Geldstrafe wegen Drogenbesitzes. Kurz darauf erwischt ihn die Polizei erneut.

Kaffeetrinken mit der Familie, ein wenig feiern mit Freunden, sich einfach einen schönen Tag machen – so stellen sich wohl viele Menschen ihren Geburtstag vor. Ein Mann aus dem südlichen Donau-Ries-Kreis wurde in dieser Woche 26 Jahre alt. Den Tag wird er wohl nicht so schnell vergessen. Der verlief nämlich einigermaßen unangenehm. Die Vorkommnisse haben möglicherweise weitreichende strafrechtliche Folgen. Grund: Nur wenige Stunden, nachdem der Mann wegen eines Drogendelikts vom Amtsgericht Nördlingen verurteilt worden war, machte er sich in Rain gleich doppelt strafbar.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren