Newsticker
RKI-Chef Wieler plädiert für Corona-Maßnahmen an Schulen bis zum Frühjahr 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Rain: Schuhhaus Lachnitt: Nach 162 Jahren ist Schluss

Rain
02.08.2019

Schuhhaus Lachnitt: Nach 162 Jahren ist Schluss

Ausverkauf: Bis 31. August räumen Gabi und Frank Dorn das Schuhhaus Lachnitt.
3 Bilder
Ausverkauf: Bis 31. August räumen Gabi und Frank Dorn das Schuhhaus Lachnitt.
Foto: Würmseher

Gabi und Frank Dorn schließen das Schuhhaus. Vier Generationen haben dort Schuhe gefertigt und verkauft. Ein Investor aus München hat das Gebäude erworben.

Als sich Schustersgattin Maria Lachnitt in der 1930er Jahren eines Tages am Bahnhof Rain in den Zug setzte, um zur Firma „Salamander“ nach Konrwestheim (Baden-Württemberg) zu fahren, tat sie etwas nahezu Unerhörtes. Etwas, das ihr im privaten Umfeld erst einmal reichlich Ärger einbrachte. Sie reiste zur damaligen Produktionsstätte der industriell gefertigten Salamander-Schuhe und gab Bestellungen auf. Sie orderte also Fabrikware, um sie später im eigenen Laden in Rain zu verkaufen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.