1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Reifen löst sich von Lkw: Drei Autos beschädigt

Nordendorf/Mertingen

20.09.2019

Reifen löst sich von Lkw: Drei Autos beschädigt

Auf der B2 zwischen Nordendorf und Mertingen sind durch Reifenteile auf der Fahrbahn drei Autos beschädigt worden.
Bild: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Unfall auf der B2: Autofahrer erleben auf Abschnitt zwischen Nordendorf und Mertingen eine böse Überraschung.

Ein Lastwagen hat am Donnerstagmorgen auf der B2 zwischen den Anschlussstellen Nordendorf und Mertingen einen Reifen verloren. Dies passierte nach Auskunft der Polizei um etwa 6.15 Uhr auf den Fahrspuren in Richtung Donauwörth und löste drei Unfälle aus. Innerhalb kurzer Zeit überrollten drei Autos die Reifenteile, die sich von der Felge gelöst hatten und auf dem Asphalt lagen. Dadurch wurde der Unterboden der Wagen in Mitleidenschaft gezogen. An zwei Pkw wird der Schaden auf jeweils rund 1500 Euro geschätzt, das dritte Auto kam mit leichten Schrammen davon. Es dauerte bis etwa 7 Uhr, ehe die Straße wieder ungehindert befahrbar war. (wwi)

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren