Newsticker

RKI meldet fast 15.000 Infizierte innerhalb eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Sattelzug fährt gegen Firmentor

25.02.2015

Sattelzug fährt gegen Firmentor

Wie die Polizei jetzt mitteilt, ist am Freitagnachmittag zwischen 15.25 und 15.40 Uhr ein Sattelzug mit seinem Auflieger im Rosenweg in Rain beim Rückwärtsrangieren gegen das Tor der Firma Aviko gestoßen.
Bild: Aumann

Es entsteht ein Schaden von rund 10000 Euro. Der Verursacher macht sich aus dem Staub.

Wie die Polizei jetzt mitteilt, ist am Freitagnachmittag zwischen 15.25 und 15.40 Uhr ein Sattelzug mit seinem Auflieger im Rosenweg in Rain beim Rückwärtsrangieren gegen das Tor der Firma Aviko gestoßen. Es handelt sich um die Zufahrt gegenüber der Firma Terrasan. Dabei wurden ein Torpfosten und auch Zaunteile beschädigt, so die Beamten. Der Sachschaden beläuft sich auf mindestens 10000 Euro. In diesem Bereich herrscht derzeit saisonbedingt ein massives Verkehrsaufkommen durch anfahrende, wartende und rangierende Sattelzüge. Beim Verursacher handelte es sich den Gesetzeshütern zufolge nachweislich um einen weißen Sattelauflieger. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Rain unter Telefon 09090/7007-0 entgegen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren