Newsticker

Merkel betont Notwendigkeit weiterer Corona-Beschränkungen
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Schlussakkord der Mertinger Konzerte

20.11.2017

Schlussakkord der Mertinger Konzerte

Der Cellist Alexsey Shadrin hat einen ausgezeichneten Ruf.
Bild: P. Truchsess

Alexsey Shadrin kommt zu Cello-Konzert

Das letzte Konzert des Mertinger Kulturkreises im Veranstaltungsjahr 2017 spielt der junge ukrainische Cellist Alexsey Shadrin, der derzeit an der Kaderschmiede für hochbegabte Musiker in Kronberg studiert. Begleitet wird er bei dem interessanten, von slawischer Musik geprägten Konzert von Pianistin Mara Mednik, die immer wieder gern mit jungen Talenten nach Mertingen kommt, um sie dort vorzustellen.

Das Programm umfasst von Robert Schumann das Adagio und Allegro op. 70; von Igor Strawinsky die Suite Italienne, von Johannes Brahms die Sonate op. 99 und von Peter Tchaikowsky das „Pezzo Capricciose op. 62.

Der junge Alexsey Shadrin ist schon mehrfach preisgekrönt und konzertiert auch bereits international solistisch und auch mit großen Orchestern. Die Besucher dürfen sich auf einen hochinteressanten Konzertabend freuen – umso mehr, als das Cello das Instrument des Jahres 2018 sein wird. (dz)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren