Newsticker
Kassenärzte erwarten Aufhebung der Impf-Priorisierungen im Mai
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Schneeglätte: 35-Jähriger überschlägt sich mit Auto

Monheim-Flotzheim

29.01.2020

Schneeglätte: 35-Jähriger überschlägt sich mit Auto

Die Polizei meldet einen Glätteunfall, der sich nahe Flotzheim ereignet hat.
Foto: Wolfgang  Widemann (Symbolbild)

Ein weiterer Mann aus dem Stadtgebiet von Harburg hat am frühen Mittwochmorgen auf glatter Straße einen Unfall verursacht. Auch der war recht spektakulär.

Auf schnee- und eisglatter Straße ist am frühen Mittwochmorgen auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Flotzheim und Fünfstetten ein Autofahrer verunglückt. Der 35-Jährige überstand den spektakulären Unfall einigermaßen glimpflich, der Schaden ist aber beträchtlich.

Nach Angaben der Polizei war der Mann um 4 Uhr auf der Straße unterwegs. Etwa einen Kilometer nach Flotzheim kam das Firmenfahrzeug im Auslauf einer leichten Linkskurve nach rechts von der Straße ab, überschlug sich und blieb in einem Graben auf dem Dach liegen. Der angegurtete Fahrer blieb nach erstem Anschein ohne größere Blessuren. An dem Auto entstand ein Schaden in Höhe von schätzungsweise 10000 Euro. (dz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren