Newsticker
EMA gibt grünes Licht für Johnson-Impfstoff
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Schrecklicher Unfall: Frau stirbt nach Frontalzusammenstoß bei Monheim

Polizei

06.04.2021

Schrecklicher Unfall: Frau stirbt nach Frontalzusammenstoß bei Monheim

Bei Monheim kam es am Dienstagabend zu einem schweren Verkehrsunfall. Im Bild ist das zerstörte Fahrzeug des Unfallverursachers zu sehen.
Foto: Wolfgang Widemann

Eine 54-jährige Frau ist am Dienstagabend bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2214 bei Monheim gestorben. Zwei weitere Personen sind schwerverletzt.

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Dienstagabend auf der Staatsstraße 2214 bei Monheim ereignet. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein 27-Jähriger aus Warching kommend gegen kurz nach 19 Uhr mit seinem Auto in Richtung Monheim. Auf freier Strecke geriet er ersten Erkenntnissen zufolge auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit dem Auto einer 54-Jährigen aus dem östlichen Landkreis Donau-Ries zusammen.

Bei dem Frontalzusammenstoß wurden beide Fahrzeuge schwer beschädigt. Die 54-Jährige starb noch an der Unfallstelle, zwei weitere Personen verletzten sich bei dem Unfall schwer. Es waren insgesamt drei Rettungshubschrauber, die Feuerwehren aus Monheim und Warching sowie Polizei und Rettungssanitäter im Einsatz. Die Straße war für die Dauer der Bergung gesperrt. Zu Verkehrsbehinderungen kam es jedoch nicht. (dwz)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren