Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Schulbau im Kreis überschreitet weiter den Kostenrahmen

13.09.2016

Schulbau im Kreis überschreitet weiter den Kostenrahmen

Großprojekte Die neuen Zwischenbilanzen zeigen: Einige Maßnahmen werden wohl wieder teurer als gedacht

Donauwörth/ Nördlingen Nicht nur bei Hochwassergefahr sind Wasserstandsmeldungen wichtig. Auch bei Großprojekten ist dies vonnöten – und das nicht nur am Berliner Flughafen, sondern auch bei den Bauvorhaben im Landkreis Donau-Ries. Zuletzt hatte es sowohl ausufernde Kostenberechnungen bei den Realschulen in Rain als auch Mehrkosten in Wemding gegeben (wir berichteten). Ein Grund für Landrat Stefan Rößle (CSU) und die Mitglieder des Kreis-Bauausschusses, sich immer wieder die Bilanzen vorlegen zu lassen. Bei der Sitzung am Montag standen die Baumaßnahmen am Gymnasium Nördlingen, an der Berufsschule Nördlingen sowie am Albrecht-Ernst-Gymnasium Oettingen auf der Agenda. Dabei wurde deutlich: Eine klare Kostenkalkulation ist nach wie vor unsicher.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.