Newsticker

Trotz steigender Infektionszahlen: Kliniken halten wenige Intensivbetten frei
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Schweißkompetenz erweitert

28.07.2010

Schweißkompetenz erweitert

Mertingen Einen weiteren wichtigen Schritt seiner seit 2007 betriebenen Expansionsstrategie ist das Mertinger Unternehmen Südstahl mit der Erwerbung eines neuen Schweißzertifikats gegangen. Die Firma ist von nun an befähigt, hochwertige Bauteile für Schienenfahrzeuge herzustellen. Denn das neue Zertifikat bescheinigt dem Unternehmen Südstahl, dass es für Schweißarbeiten in der Fertigung von Schienenfahrzeugen und deren Teilen über das notwendige Fachpersonal, die geforderten Verfahrens- und Schweißerprüfungen, Konstruktionsanforderungen, Ausführungsregeln, Werkstoffe und Schweißnahtgüteklassen sowie Planungsunterlagen verfügt.

Für den Bahntechnikbereich

Damit kann Südstahl die Angebotspalette in qualitativ höchst anspruchsvollen Marktsegmenten weiter ausbauen. Wie Geschäftsführer Werner Käufele betont, stellten nämlich nicht nur die Kunden, sondern auch das Unternehmen selbst höchste Ansprüche an die gefertigten Teile. Mit dem neuen Zertifikat könnten nun auch Kunden aus dem Bereich der Bahntechnik gezielt angesprochen werden. (shf)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren