Newsticker
G7 fordern Gold-Embargo - Russland schießt wieder Raketen auf Kiew
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Senioren: Was Heimleiter aus der Region über den Pflege-TÜV denken

Senioren
16.04.2013

Was Heimleiter aus der Region über den Pflege-TÜV denken

Die Seniorenheime haben gute Pflegenoten. Trotzdem wird das System kritisch gesehen. Der Aufwand sei zu umfangreich, die Zeit sowieso schon knapp

Donauwörth Das Thema Qualität in Seniorenheimen ist ein Dauerbrenner. Schließlich sollen Oma und Opa in einer Einrichtung untergebracht werden, wo es ihm oder ihr auch gut geht. Seit 2009 prüft der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) in unangemeldeten Kontrollen die Einrichtungen in ganz Deutschland und vergibt sogenannte Pflegenoten für die Einrichtungen. „Betrug“, sagt der Leiter eines Augsburger Seniorenheimes, Armin Rieger. Es sei ein Leichtes, die Note besser zu machen, ohne für die Bewohner etwas zu tun. Deshalb lässt er die Prüfer vom MDK nicht mehr in sein Haus.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.