Newsticker
Labordaten von Biontech: Booster nötig für Schutz vor Omikron
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. So soll das neue Einkaufszentrum in Donauwörth aussehen

06.06.2014

So soll das neue Einkaufszentrum in Donauwörth aussehen

Der erste Entwurf des Investors für das Einkaufszentrum, das an der Dillinger Straße entstehen soll. Die Bauarbeiten sollen frühestens 2015 beginnen.

Das neue Stadtquartier am Bahnhof ist auf den Weg gebracht. Elf Geschäfte sollen Kunden ins moderne Einkaufszentrum locken. Doch es gibt auch kritische Anmerkungen

Es ist ein Riesenprojekt für die Stadt Donauwörth und wird in den nächsten Jahren für reichlich Gesprächsstoff sorgen: das neue Einkaufszentrum und das komplett neu entstehende Wohn- und Geschäftsviertel am Bahnhof. Wie berichtet soll das 3,8 Hektar große Gelände zwischen Dillinger- und Eduard-Rüber-Straße völlig neu gestaltet werden. Der Stadtrat hat den „Meilenstein für Donauwörth“, wie SPD-Stadtrat Günter Schwendner das Projekt nannte, am Donnerstagabend einstimmig beschlossen. Dennoch wurden einzelne Befürchten laut, dass das neue Quartier die Einzelhändler in der Reichsstraße schwächen könnte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.