Newsticker
Erster Prozess: 21-jähriger Russe wegen Kriegsverbrechen zu lebenslanger Haft verurteilt
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Soziales : Rainer haben mehr im Geldbeutel

Soziales 
16.08.2019

Rainer haben mehr im Geldbeutel

Wer in Rain wohnt, dem geht es gut – zumindest finanziell stehen die Bürger der Tilystadt im landkreisweiten Vergleich am besten da. Das ist Inhalt der aktuellen Sozialraumanalyse des Landkreises.

Donauwörther und Rainer verdienen im Schnitt deutlich mehr als Nördlinger. Welche Erkenntnisse die Sozialraumanalyse des Kreises noch liefert. 

Die Donauwörther verdienen im Durchschnitt deutlich mehr als die Nördlinger, aber nicht so viel wie die Bürger in Rain. Das geht aus der Sozialraumanalyse des Landkreises Donau-Ries für die Jahre 2015 bis 2017 hervor. Demnach lag das zu versteuernde Einkommen pro Lohn- und Einkommenssteuerpflichtigem in Nördlingen im Jahr 2017 bei knapp 36000 Euro und ist damit landkreisweit der niedrigste Betrag. In Donauwörth dagegen waren es über 43 000 Euro. Spitzenreiter im Landkreis ist Rain mit fast 47 000 Euro, gefolgt von Monheim (46500 Euro), Kaisheim (42000 Euro) und Holzheim (41000 Euro).

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.